Hammerhai auf La Gomera gefangen

ANGELGUIDING KANAREN

Geführte Angeltouren auf den Kanaren

In Kürze werde ich auch wieder wenige geführte Guidings auf den Kanaren und somit auch auf La Gomera anbieten. Aufgrund der aktuellen Corona-Krise und der daraus resultierenden wirtschaftlichen Folgen habe ich das Projekt aber erst einmal kurzfristig auf Eis gelegt!  

Weiterführende Informationen über mich und was ich so mache findet Ihr in der Rubrik "Über Mich"

Wie sehen denn nun diese geführten Angeltouren aus, wo finden diese statt und was kannst Du von mir erwarten?

 

Da ich auf La Gomera lebe, finden die meisten Guidings hier auf der Insel statt. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du in Hermigua, Vallehermoso, Valle Gran Rey oder sonst wo angeln gehen möchtest. Aber ich komme Dich auch auf allen anderen Kanarischen Inseln besuchen, schreib mich bei Bedarf einfach eine kurze E-Mail. Mit der Fluggesellschaft Binter kann ich alle Kanarischen Inseln innerhalb kürzester Zeit problemlos und relativ günstig bereisen. Ich angle schon über 15 Jahre auf den Kanaren und kenne viele gute Spots, auch auf den anderen Inseln.

Ich habe kein standardisiertes Programm und viele Variablen sind leider stark wetterabhängig, so dass ich auch relativ häufig kurzfristig umplanen und flexibel sein muss.

Normalerweise sieht ein perfekter Angeltag mit mir wie folgt aus:

Die Sonne scheint, es ist windstill und wir fahren an eine potente Angelstelle, schätzen die Lage dort ein und versuchen dann das Beste rauszuholen – im wahrsten Sinne des Wortes. Falls es uns dort nicht gefällt, suchen wir uns eine andere schöne Stelle. Je nachdem, wie fit und risikobereit Du bist, können wir auch an wirklich abgelegene Stellen fahren, wo uns tosende Wellen und dicke Fische erwarten. Wir können aber auch einfach am Hafen des Valle Gran Reys einen Köderfisch auswerfen und gemütlich fachsimpeln – ganz wie Du magst! In der Regel fängt man immer etwas, und wenn es „nur“ ein Atlantischer Bonito der ein strammer Hornhecht ist. Eine Fanggarantie gibt es aber nicht, aber das Spiel kennst Du ja.

Bonito vom Ufer gefangen (Kanaren)

ALL INCLUSIVE

Angelequipment (Rute, Rolle, Köder und Material) stelle ich Euch bei Bedarf gerne zur Verfügung. Ich angle mit gutem, robustem und salzwasserfestem Material, welches ich selber getestet und für gut befunden habe. Zu meiner Standardausrüstung gehören meist Rollen der Marke Shimano oder PENN. Bei der Rutenwahl bin ich sehr flexibel und ich greife auch dort gerne auf das mittlere Preissegment zurück. Warum? Ich stehe an über 300 Tagen im Jahr am Wasser. Klettere regelmäßig über Stock und Stein, um die guten Fanggründe zu erreichen, und bin ständig den extremen Wetterbedingungen ausgesetzt. Da bleibt die ein oder andere grobe Schramme am Material nicht aus, egal wie gut ich auf mein Equipment aufpasse! Das Salz und der allgegenwärtige Sand tragen auch nicht gerade dazu bei, dass die Materialien geschont werden! Im Grunde tausche ich das gesamte Equipment nach einer guten Angelsaison komplett aus. Und wenn ich da nur auf Shimano Stella-Rollen und Daiwa Morethan-Ruten setzen würde, wäre ich schnell pleite.

Zum Spinnfischen verwende ich gerne die Shimano-Stradic Modelle, oder auch die Penn-Conflict Rollen. Beide haben eine hohe Übersetzung, ein salzwasserfestes Gehäuse und die Bremsen sind auch ganz ordentlich. Zum Schleppangeln benutze ich, entgegen der allgemeinen Meinung, auch sehr gerne Stationärrollen. Zumindest bis zu einer gewissen Belastungsgrenze! Klar, da sind die Modelle schon etwas klobiger. Hier greife ich dann gezielt auf die Penn-Conflict oder auch die Slammer-Modelle zurück.

Mit der An- und Abfahrt dauert ein Guiding den ganzen Tag (6-8 Stunden). Du solltest also schon genügend Zeit mitbringen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass Du mich nur für einen halben Tag buchst – in diesem Fall halten wir uns im Valle Gran Rey auf und versuchen dort die Fische zu überlisten. Auf Grund der vielen Anfragen biete ich nach Absprache auch gerne Anfängerkurse an, sprecht mich bei Interesse einfach darauf an.

Auch wenn Du schon des Öfteren auf La Gomera oder den Kanaren warst und zwischendurch mal ein paar Atlantische Bonitos gefangen hast, empfehle ich Dir zumindest ein kurzes Guiding. Du wirst überrascht sein, was man alles so fangen kann, wenn man die kleinen Tricks kennt!

Angler zeigt grossen Fisch

Kontakt Gomera Fishing

Das Logo der Firma Gomera Fishing